Wälder im Hitzestress

Wälder im Hitzestress

Hier und heute 24.07.2019 12:05 Min. Verfügbar bis 24.07.2020 WDR

Der Juni war der heißeste Monat seit Wetteraufzeichnung. Die Hitze macht unseren Wäldern zu schaffen: Gerade die Buchen und Birken drohen zu vertrocknen. Außerdem macht der Borkenkäfer vielen Bäumen Probleme. Uwe Schölmerich ist Förster in Erftstadt, er ordnet die Situation bei „Hier und heute“ ein.