Vandalismus in NRW steigt

Vandalismus in NRW steigt

Hier und heute 09.04.2019 11:22 Min. Verfügbar bis 09.04.2020 WDR

Ob an Kirchen, Autos oder Gebäuden. Die Zahl der Fälle von Vandalismus in NRW steigt stetig. Dadurch entstehen den Städten und Gemeinden Millionenschäden. Wie die Zerstörungswut gestoppt werden kann, besprechen wir mit Heiko Müller, Gewerkschaft der Polizei NRW. Ein Ärgernis oft: Schmierereien und Graffitis.