Nachhilfe gegen Zimmer - Teil 2

Nachhilfe gegen Zimmer - Teil 2

Hier und heute | 18.04.2018 | 08:31 Min. | Verfügbar bis 18.04.2019 | WDR

Lena Wiewell hat Architektur studiert und schnell erkannt, woran es in unseren Städten mangelt: an erschwinglichem Wohnraum für alle. Mit einer guten Idee tut sie etwas gegen das Problem. Sie engagiert sich im Verein „Tausche Bildung für Wohnen“ in Duisburg Marxloh. Junge Menschen geben hier benachteiligten Kindern Nachhilfe und bekommen dafür ein Zimmer. Bei Hier und heute erklärt Lena Wiewell, wie das funktioniert und warum diese Arbeit sie manchmal zu Tränen rührt.