Frauen in Schützenvereinen

Frauen in Schützenvereinen

Hier und heute | 24.01.2019 | 10:44 Min. | Verfügbar bis 23.01.2020 | WDR

Schützinnen waren 1979 noch eine Sensation. Es war damals fast unmöglich, in die alten Traditionsvereine aufgenommen zu werden. 40 Jahre später ist es eine Frau, die beispielsweise sogar Chefin von gleich 15.000 Schützen im Großraum Düsseldorf ist. René le Riche besucht die Schützenchefin Britta Damm und lernt so einiges über die Tradition.