Einer der letzten Bergmänner Deutschlands

Einer der letzten Bergmänner Deutschlands

Hier und heute | 07.02.2018 | 07:24 Min. | Verfügbar bis 07.02.2019 | WDR

Dirk Tomke aus Duisburg ist Bergmann in der dritten Generation. Er liebt seinen Beruf. Im Dezember 2018 schließt die letzte deutsche Steinkohlezeche. Damit endet nicht nur ein Stück Geschichte für das Ruhrgebiet, sondern auch das Berufsleben von Dirk Tomke. Optimistisch in die Zukunft blickend sagt er: „Ich würde mich immer wieder für diesen Beruf entscheiden.“ Autor/-in: Nadine Siekmann, Felix Ohmes