Aachener Aktivisten gegen Atomkraftwerk Doel

Aachener Aktivisten gegen Atomkraftwerk Doel

Hier und heute | 02.05.2018 | 08:37 Min. | Verfügbar bis 02.05.2019 | WDR

Der belgische Atomreaktor Doel 1 ist wegen eines Lecks im Notkühlwasserkreislauf vorsichtshalber heruntergefahren worden. Nach Angaben des Betreibers Engie Electrabel vom Montag hatte die undichte Stelle keinerlei Auswirkungen auf die Mitarbeiter, die Umwelt oder die Bevölkerung. Walter Schumacher aus Aachen setzt sich schon seit Jahren für sichere Atomkraftwerke ein und ist besorgt.