Freud-und-Leid-Kuchen

Freud-und-Leid-Kuchen

Heimathäppchen – Rezepte aus NRW 29.12.2018 01:04 Min. Verfügbar bis 29.12.2019 WDR

Hinter diesem poetischen Namen verbirgt sich Butterkuchen, ein luftiger Blechkuchen aus Hefeteig, der mit Butter und Zucker und optional auch mit Mandelblättchen bestreut gebacken wird. In Westfalen wird er zu allen freudigen und traurigen Gelegenheiten des Lebens serviert: Taufen, Hochzeiten, Beerdigungen.