Die Stadt der Türmer: Leben in Münster

Die Stadt der Türmer: Leben in Münster

Heimatflimmern 08.11.2019 44:00 Min. UT AD Verfügbar bis 08.11.2020 WDR Von Jochen Ruderer, Raphael Wüstner

Seit 700 Jahren steigt Abend für Abend der Türmer 300 Stufen hoch in den Kirchturm von St. Lamberti über der Innenstadt. Mit langen Tönen auf seinem Türmerhorn signalisiert er Sicherheit, kurze Töne bedeuten Gefahr. Nun hat Münster zum ersten Mal eine Türmerin: Martje Saljé, die den Blick auf die Stadt, den sie von hier oben hat, in beeindruckenden Fotos für ihren Online-Blog festhält.