Die A3: Diva mit zwölf Spuren

Die A3: Diva mit zwölf Spuren

Heimatflimmern 10.06.2019 44:03 Min. AD WDR Von Clemens Gersch, Michael Wieseler

Wie können fünf Wasserbüffel für das größte NRW-Verkehrschaos seit Jahren sorgen? Ganz einfach: Sie müssen sich nur die richtige Autobahn für ihren abendlichen Spaziergang aussuchen – die A3. Im Frühling 2018 liefen sie gemächlich auf der A3 bei Leverkusen. Und die Folgen waren einen ganzen Tag zu spüren: 200 Kilometer Stau – im ganzen Land.