Wenn die Eltern psychisch krank sind

Wenn die Eltern psychisch krank sind

Frau tv 07.03.2019 09:17 Min. Verfügbar bis 07.03.2020 WDR Von Katharina Wolf

Ungefähr vier Millionen Kinder sind aktuell davon betroffen, mit einem psychisch kranken Elternteil aufzuwachsen. Wir haben uns gefragt, wie es den Kindern damit geht, wie sie das verarbeiten? Was sie darüber denken, wenn sie selbst erwachsen sind? Wir sind auf ein ziemliches Tabu gestoßen. Das Reden über die Krankheit der Eltern fällt vielen sehr schwer. Die Angst ist groß, den Vater oder die Mutter zu verletzen oder selber stigmatisiert zu werden. Den Schwestern Jana und Sarah war es trotzdem wichtig, ihre Geschichte mit uns zu teilen. Und auch die Tanztherapeutin Irmela hat uns von ihrer Vergangenheit erzählt.