Vergewaltigt – Wir zeigen an

Vergewaltigt – Wir zeigen an

Frau tv 24.05.2018 08:14 Min. WDR

Wie die Kampagne #metoo zeigt, gibt es erschreckend viele Frauen, die sexuelle Gewalt erfahren haben. Die bisherige Debatte über Abhängigkeit und Macht reicht aber nicht aus. Es fehlen Strukturen, die es Frauen nach einem solchen Verbrechen leichter machen, Anzeige zu erstatten. Denn: Nur 15 Prozent der Opfer von sexueller Gewalt gehen zur Polizei, so eine EU-Studie von 2014. Viele Frauen haben Angst vor dem, was ihnen bei Behörden und vor Gericht widerfahren kann, wenn sie die Täter anzeigen. Anna hat sich getraut: sie hat die Täter angezeigt – weil sie anderen Frauen Mut machen will und weil sie an den Strukturen in Deutschland etwas verändern will. Autor/-in: Nicole Rosenbach