Schöner schnüren – Korsetterie-Party

Schöner schnüren – Korsetterie-Party

Frau tv | 09.11.2017 | 06:28 Min. | Verfügbar bis 09.11.2018 | WDR

Wenn Gudrun Müller die Fäden zieht, bleibt den Frauen nicht die Luft weg, höchstens den Zuschauern, denn sie gibt Korsetterie- und Schnürpartys. Die 60-Jährige aus Königswinter zeigt Frauen, wie man Korsetts bindet und trägt und hat ihre eigene Leidenschaft damit zum Beruf gemacht. Sie selbst hat über Jahre hinweg Kleidung aus den vergangenen Jahrzehnten gesammelt und dabei auch das Korsett als altes – und modernes Kleidungsstück wiederentdeckt. Was über viele Jahrhunderte die Frauen eingezwängt hat, ist für sie heute Ausdruck von Emanzipation und Selbstbewusstsein. Autor/-in: Alexandra Schünke