Raus aus der Alkoholsucht – Silke hat es geschafft

Raus aus der Alkoholsucht – Silke hat es geschafft

Frau tv | 07.06.2018 | 08:00 Min. | Verfügbar bis 07.06.2019 | WDR

Am Anfang trinkt Silke nur ein oder zwei Gläser Wein am Abend. Allmählich steigert sie das auf zwei bis drei Flaschen. Immer heimlich, damit die Kinder nichts merken. Drei Promille braucht sie zum Schluss, um im Alltag zu funktionieren. Aktuelle Zahlen belegen: es trinken mehr Frauen als bislang vermutet. Vor allem bei jungen Frauen steigt der Anteil der Abhängigen im Vergleich zu Männern an. Das Problem: es gibt zu wenige Suchttherapieplätze. Silke hat den Absprung geschafft und erzählt uns ihre Geschichte. Autor/-in: Uschi Müller