Jahresrückblick – Wir machen uns stark für Hebammen

Jahresrückblick – Wir machen uns stark für Hebammen

Frau tv | 21.12.2017 | 06:55 Min. | Verfügbar bis 21.12.2018 | WDR

Geburtsstationen schließen. Werdende Mütter kommen in überfüllte Kreißsäle oder müssen gleich weiterfahren zur nächsten Klinik. Frauen finden nur schwer eine Hebamme für die Vorsorge oder das Wochenbett. Hebammen haben große Verantwortung, sind aber überlastet, schlecht bezahlt und müssen dazu noch immense Versicherungsbeiträge leisten. In der Geburtshilfe läuft etwas schief – schon lange. Dieses Jahr war das Thema besonders präsent – auch bei Frau tv. Wir werfen nicht nur einen Blick zurück, sondern wollen auch wissen: Was muss zukünftig passieren? Autor/-in: Kathrin Schamoni