Geburtsbegleitung von einer Doula - Wie hilfreich ist das?

Geburtsbegleitung von einer Doula - Wie hilfreich ist das?

Frau tv 16.05.2019 08:24 Min. UT Verfügbar bis 16.05.2020 WDR Von Kathrin Schamoni

Eine Doula ist eine Geburtsbegleiterin. Sie ergänzt die Arbeit der Hebammen, ist vor allem für das Emotionale, die mentale Stärkung der Schwangeren zuständig. Jennifer Dittrich ist eine Doula. Oft betreut sie Frauen, die schon eins oder mehrere Kinder geboren haben, die vorher Traumatisches erlebt haben oder Frauen, die einfach unsicher sind. Sie lernen sich vorher kennen, reden viel und Jenny ist bei der Geburt dabei, die ganze Zeit an der Seite der Frau und des Partners. Aber braucht es noch eine Begleitung bei der Geburt? Und wie sehen Hebammen dieses Angebot? Wir haben Jenny begleitet.