Eva pflegt ihre demente Mutter

Eva pflegt ihre demente Mutter

Frau tv 06.06.2019 07:32 Min. UT Verfügbar bis 06.06.2020 WDR Von Gabriele Fuest

Eva pflegt ihre demente Mutter Erna. Zu ihr hatte sie immer eine besonders innige Beziehung und sie weiß, dass ihre Mutter nie ins Heim wollte. Eva hat ihre spannende und erfüllende Arbeit aufgegeben und die Großstadt Berlin mit einem kleinen Dorf im Spessart getauscht. Sie muss auf Freundschaften und Ausflüge verzichten, dennoch ist ihre Bilanz positiv: Sie und ihre Mutter erleben viele schöne und kostbare Momente zusammen, sind sich sehr nah. Eva hat uns geschrieben, weil sie anderen Frauen in einer solchen Situation Mut machen will.