Irene Huss, Kripo Göteborg: Tod im Pfarrhaus

Irene Huss, Kripo Göteborg: Tod im Pfarrhaus

Fernsehfilm 21.05.2020 01:24:17 Std. Verfügbar bis 21.11.2020 WDR

Der 42-jährige Lehrer Jakob Schyttelius wird in seinem Haus mit einem großkalibrigen Gewehr aus nächster Nähe erschossen.

Auch seine Eltern, Pfarrer Sten und dessen Frau Elsa, werden im Pfarrhaus förmlich hingerichtet. Am Tatort findet Irene Huss ein auf den Kopf gestelltes Pentagramm, das als Symbol der Satanisten gilt. In der Gemeinde gab es vor fünf Jahren bereits einen unaufgeklärten Ritualmord. Die Kommissarin erhofft sich mehr Informationen von Sten Schyttelius' Tochter. Doch die Computerspezialistin befindet sich nach einem Nervenzusammenbruch in einer psychiatrischen Klinik.