Diplomatie

Diplomatie

Fernsehfilm 11.06.2019 01:32:36 Std. WDR

Paris, 1944: Es ist die hochdramatische Nacht vor der geplanten Zerstörung der Stadt. Hitler hat den Befehl gegeben, sie am 25. August 1944 dem Erdboden gleichzumachen. Alle Brücken, alle Wahrzeichen, ganz Paris soll fallen. Ein brennender Trümmerhaufen soll den Alliierten den Vormarsch nach Berlin erschweren. General Dietrich von Choltitz steht vor der Entscheidung: den Führerbefehl befolgen und derjenige sein, der Paris - diese wunderbare Stadt - zerstört?