Fernsehfilm

Weitere Videos

Endlich Urlaub

Szene aus "Endlich Urlaub!"

Der erfolgreiche Berliner Anwalt Tobias Becker will die Architektin Nora Merz heiraten. Die Sache hat nur einen Haken: Tobias kann nicht mit Noras Teenagertochter Julia, und auch zu ihrem kleinen Nachzügler Ben findet er keinen Draht. Ein gemeinsamer Urlaub auf Kreta soll endlich die gewünschte Harmonie bringen, aber alles kommt anders. Eine Doppelbuchung, ziemlich peinliche Zwischenfälle und amouröse Verwicklungen sorgen für reichlich Wirbel. | video

Unter weißen Segeln - Frühlingsgefühle

Unter weißen Segeln - Frühlingsgefühle

An Bord des luxuriösen Segelschiffs "Royal Clipper" hat die attraktive Andrea gleich zwei Verehrer, die sich ihretwegen streiten. Manfred, ein gut aussehender junger Antiquitätenhändler, hatte sie zu der Karibik-Kreuzfahrt eingeladen. Doch als der Fünfmaster "Royal Clipper" in Bridgetown auf Barbados ablegen will, erhält Manfred einen Anruf und muss dringend nach New York. Sofort wittert Ihr zweiter Verehrer Karl seine Chance. | video

Unter weißen Segeln - Abschiedsvorstellung

Ein weißhaariger Mann hält eine ältere Frau mit blonden Haaren im Arm

Tief beunruhigt von einer ärztlichen Diagnose, die das Ende seiner Karriere bedeuten könnte, will Caspari sich an Bord des Segelschiffes mit seinen beiden Exfrauen Vera und Ruth versöhnen. Dummerweise hat er den beiden nichts von seinem Plan erzählt. So schlagen verständlicherweise die Wogen hoch, als die Ärztin Vera, an deren Seite er ein gefeierter Pianist wurde, und Ruth, die jüngere Konzertagentin, die er dann heiratete, einander an Bord zufällig begegnen. | video

Eins ist nicht von dir

Es war ein langer Weg: Doch schließlich bittet Uli (Michael Gwisdek) seine Söhne Thomas (David Rott, li.) und Christian (Andreas Guenther) um Verzeihung.

So hatte sich Flugkapitän Uli Becker das nicht vorgestellt: Kaum im Ruhestand, stirbt seine Frau Heide und lässt ihren untreuen Gatten mit den letzten Worten „Eins ist nicht von dir" zurück. Ein Satz, der den Frauenhelden trifft wie ein Blitz aus heiterem Himmel und ihn in quälende Ungewissheit stürzt. Fortan treibt ihn die Frage um, wer der Nebenbuhler war und welches seiner drei Kinder das Kuckucksei sein könnte. | video

Meine liebe Familie - Zeit für Veränderung

Szene aus "Meine liebe Familie - Zeit für Veränderung "

Barbara Herzog ist vollkommen überrascht: Marius Perlinger erklärt sich spontan bereit, seine finanziellen Ansprüche zurückzustellen. Ihr Unternehmen, die Maibachsche Papierfabrik, ist damit gerettet. Als Gegenleistung lässt Marius sich einen leerstehenden Gasthof überschreiben, der zum Firmenbesitz gehört. Durch diese geschäftliche Verbindung kommen Barbara und Marius sich auch privat langsam näher. Die entspannte Art, mit der Marius seine Ziele erreicht, wirkt ansteckend auf die disziplinierte Businessfrau. | video

Utta Danella - Plötzlich ist es Liebe

Szene aus "Utta Danella - Plötzlich ist es Liebe"

Die 17-jährige Barbara, eine attraktive junge Überlebenskünstlerin, die sich auf einem italienischen Bauernhof als Pferdepflegerin durchschlägt, erfährt erst nach dem Tod ihrer Mutter von ihren adeligen deutschen Verwandten. Julius von Tallien ist höchst erfreut über den Anruf seiner Nichte, von deren Existenz er nichts wusste und lädt Barbara spontan auf den Familiensitz des uralten Hugenottengeschlechts ein. Für Barbara, die bislang in bescheidenen Verhältnissen lebte, ist es ein Schritt in eine prunkvolle Märchenwelt. | video

Meine liebe Familie - Der Erbe

Szene aus "Meine liebe Familie - Der Erbe "

Seit dem Tod ihres Vaters führt Barbara Herzog die traditionsreiche Papierfabrik Maibach, ein eingespieltes Familienunternehmen. Plötzlich taucht der Weinhändler Marius Perlinger auf. Er ist der Neffe eines stillen Teilhabers der Papierfabrik und beansprucht sein Erbe auf Kosten der Firma. Das bringt Barbara zur Verzweiflung, aber er macht ihr schließlich ein Angebot, dass Sie nicht ablehnen kann. | video

Wieder daheim

Eva (Carin C. Tietze, li.) und Maren (Uschi Glas) stehen dem angeschlagenen Maximilian (Horst Sachtleben) in schwerer Stunde bei.

24 Jahre ist es her, seit Maren Bertram den elterlichen Bauernhof in Bayern verlassen hat. Damals hatte sie sich nach dem mysteriösen Unfalltod der Mutter mit ihrem Vater entzweit. Als sie von der Haushälterin ihres Vaters erfährt, dass er sehr krank ist, nimmt sich die New Yorker Investmentbankerin ein paar Tage frei und kehrt in ihr Heimatdorf zurück. Dort erfährt sie die ganze Wahrheit über den tragischen Tod ihrer Mutter und begegnet ihrer Jugendliebe Johann. | video

Die Eifelpraxis - Eine Frage des Muts

Die Eifelpraxis - Eine Frage des Muts

Die Krankenschwester Vera Mundt hat sich in Monschau eingelebt und ein Auge für Menschen, die ihre Fürsorge besonders brauchen. Allerdings schießt sie diesmal übers Ziel hinaus. Um sich Zeit für die junge Eifel-Rangerin Hanna zu nehmen, die wegen einer rätselhaften Infektion ihre Sehkraft verliert und sich vor der riskanten Netzhaut-OP drückt, verlegt Vera kurzerhand einen Hausbesuch. Leider mit schlimmen Folgen. | video

Das Haus ihres Vaters

Szene aus "Das Haus ihres Vaters "

Für Susanne Jacob scheint alles perfekt: Sie ist die jüngste Familienrichterin Münchens, führt mit dem Arzt Georg eine glückliche Ehe und hat einen wohlgeratenen Sohn. Doch sie hat auch ein Geheimnis: Mit 17 Jahren bekam sie ein Kind, das sie zur Adoption freigab. Nun erhält sie die Nachricht, dass ihr einstiger Geliebter Paolo verstorben ist und seiner unbekannten Tochter ein Haus in der Toskana hinterlässt. Susanne macht sich auf die Suche nach ihrer verlorenen Tochter - und gefährdet so das Glück zweier Familien. | video

Alles was recht ist - Die italienische Variante

Szene aus "Alles was recht ist - Die italienische Variante "

Nach ihrer Strafversetzung von Frankfurt nach Fulda hat Richterin Lena Kalbach sich im Haus ihrer Tochter Nike rasch eingewöhnt. Im Amtsgericht will der bürokratische Gerichtsdirektor Dr. Kästle die schlagfertige neue Kollegin jedoch gerne wieder loswerden. Doch das ist für Lena ein zusätzlicheNach ihrer Strafversetzung von Frankfurt nach Fulda hat Richterin Lena Kalbach sich im Haus ihrer Tochter Nike rasch eingewöhnt. Im Amtsgericht will der bürokratische Gerichtsdirektor Dr. Kästle die schlagfertige neue Kollegin jedoch gerne wieder loswerden. Doch das ist für Lena ein zusätzlicher Ansporn. | video

Kommissar Dupin - Bretonische Verhältnisse

Szene aus "Kommissar Dupin - Bretonische Verhältnisse"

Musste es ausgerechnet die Bretagne sein? Ausgerechnet dieser pittoreske Küstenort Concarneau? Das fragt sich der aus Paris strafversetzte Kommissar Dupin jeden Tag und nebenbei verabscheut er Fisch und sonstiges Meeresgetier, das es hier im Überfluss gibt. Sein erster Mordfall gibt viele Rätsel auf: Im Nachbarort Pont Aven wird der hochangesehene Hotelier und Kunstliebhaber Pierre-Louis Pennec erstochen aufgefunden. Wer ermordet einen 91-Jährigen? Und warum? | video

Liebe unter weißen Segeln

Szene aus "Liebe unter weißen Segeln "

Die Marineärztin Dr. Karen Stendal sehnt sich nach ihrer großen Liebe Gregor Simonis. Sie hatte eine heimliche Affäre mit dem Kapitän des Segelschulschiffs „Albatros“. Er empfängt seine Geliebte jedoch überraschend kühl und reserviert, als sie ihren Dienst bei ihm an Bord antritt. Karen spürt, dass er etwas verbirgt und wird bald zwischen zwei Männern stehen. | video

Alles was recht ist

Szene aus "Alles was recht ist"

Die erfahrene Richterin Lena Kalbach ist eine Frau mit moralischen Prinzipien - und wenn sie diese verletzt sieht, vergisst sie schon mal ihre juristischen Pflichten. Sie wird deshalb strafversetzt und landet in ihrer ungeliebten Heimatstadt Fulda. Hier lebt Lenas Tochter und Staatsanwältin Nike mit ihrer Familie. Sie ist wenig begeistert über das Auftauchen ihrer Mutter. Auch im sonst so ruhigen Amtsgericht sorgt die neue Richterin für überraschende Ergebnisse. Autor/-in: Komödie, Michaela May, Anna Schudt, Fritz Karl, Vadim Glowna, Fulda, Gerichtsserie | video

Unser Traum von Kanada - So was wie Familie (2/2)

Unser Traum von Kanada - So was wie Familie

Nach der schockierenden Arztdiagnose ist Richards Testament eine faustdicke Überraschung: Neben Enkelin Karen bekommen auch ihr Vater Adrian und die befreundete Starköchin Iris jeweils ein Drittel seiner Lodge. Statt sich über die Erbschaft zu freuen, herrscht erst einmal dicke Luft. Denn alle haben Besseres vor, als gemeinsam das Gästehaus in der idyllischen Vancouver Bay weiterzuführen. | video

Unser Traum von Kanada - Alles auf Anfang

Unser Traum von Kanada - Alles auf Anfang

Nach mehreren Schicksalsschlägen erhofft sich der pensionierte Richard ein stressfreies Leben im traumhaften Vancouver Bay. Er betreibt zusammen mit seiner Enkelin Karen in einem idyllisch gelegenen Haus an der Bucht eine Lodge. Nervige Feriengäste, die geschäftlichen Probleme seiner Freundin Iris und nicht zuletzt Karens ungezügeltes Temperament sorgen immer wieder für heftige Turbulenzen. | video

Hochzeiten

Senta Berger und Friedrich von Thun im Fernsehfilm Hochzeiten

Einst waren Bernhard und Claire ein echtes Traumpaar. Bis Claire ihren Göttergatten bei einem Seitensprung ertappte und ihn ohne Umschweife verließ. Mehr als 20 Jahre sind seither vergangen, aber noch immer sind die beiden wie Feuer und Wasser. Die Hochzeitsplanung ihrer Tochter Sophie weckt jedoch alte Erinnerungen und bringt die Streithähne wieder an einen Tisch. | video

Niete zieht Hauptgewinn

Szene aus dem Film "NIETE ZIEHT HAUPTGEWINN"

Marie Gruber ist geschockt: Ihr gemütliches Kaffeehaus in bester Berliner Lage soll dichtgemacht werden. Der neue Hausbesitzer, die Investmentfirma Prospecta, will die begehrten Räumlichkeiten an eine Coffeeshop-Kette vermieten. Doch so schnell gibt Marie nicht auf. | video

Der Kroatien-Krimi: Mord auf Vis

Kroatienkrimi: Mord auf Vis

Auf der Ferieninsel Vis ermittelt Branka Maric in einem Doppelmord: Der Täter hat eiskalt einen Antiquitätenhändler und einen Sammler erschossen. Fernsehfilm mit Neda Rahmanian | video

Krüger aus Almanya

Paul Krüger sitzt mit zwei Männern und einer Frau am Tisch

Die Deutschen sterben aus, Hildchen", sagt Paul Krüger am Grab seiner vor 30 Jahren verstorbenen Ehefrau. Inzwischen lebt der ehemalige Profiringer alleine in Berlin. Um ihn herum zunehmend Fremde, mit denen er sich nicht anfreunden will. | video

Dem Himmel sei Dank

Carla Bergmann (Marie-Luise Marjan) hat viele Jahre im Ausland verbracht und übernimmt nun eine kleine Gemeinde im Sauerland.

Jahrelang hat sich Pastorin Carla Bergmann in der Dritten Welt engagiert - jetzt will sie in Köln ein Pastorat antreten und sich mehr ihrer Tochter Sarah widmen. Doch nichts läuft wie geplant. Fernsehfilm mit Marie-Luise Marjan und Ulrich Pleitgen | video

Sommer mit Hausfreund

Sommer mit Hausfreund

Nach fast 25 glücklichen Ehejahren realisiert die attraktive Cellolehrerin Elisa Gehlen, dass die Beziehung zu ihrem Ehemann Ludwig nur noch aus Gewohnheit und Alltagstrott besteht. Fernsehfilm mit Thekla Carola Wied und Friedrich von Thun | video

Die Füchsin - Spur auf der Halde

Lina Wendel und Karim Cherif.

Die erste potenzielle Auftraggeberin für die junge Detektei "Fuchs & El Kilali" liegt tot in ihrem Haus. Youssef steckt bis zum Hals in Schwierigkeiten. Zweite Folge der ARD-Krimireihe mit Lina Wendel und Karim Chérif in den Hauptrollen | video

Eltern und andere Wahrheiten

Eltern und andere Wahrheiten

Mit einer Lüge rettet Nina das Architekturbüro, in dem sie arbeitet, vor der Pleite. Zwischen Lüge und Erfolg nimmt Ninas Leben so viel Fahrt auf, dass sie bald nicht mehr die Notbremse findet. Fernsehfilm mit Silke Bodenbender | video

Der indische Ring

Szene aus: Der indische Ring,

Anna reist nach Indien, um ihren Sohn zu besuchen, der dort als Arzt arbeitet. Kaum angekommen, wartet eine Überraschung auf sie: Andreas will heiraten. Romantischer Familienfilm mit Ruth Maria Kubitschek und Florian Fitz. | video

Das Alter der Erde

Das Alter der Erde

Als ihre Tochter erwachsen ist, träumt Birthe von einem Neuanfang, ihr Mann Nils jedoch hat andere Vorstellungen für die Zukunft. Als Birthe dem Wissenschaftler Henrik begegnet, spitzt sich die Krise zu. Fernsehfilm mit Ann-Kathrin Kramer, Felix Vörtler und Klaus J. Behrendt | video

Utta Danella - Tanz auf dem Regenbogen

 Eva Habermann und Enzi Fuchs in: Utta Danella - Tanz auf dem Regenbogen

Die attraktive Floristin Hanna verliebt sich Hals über Kopf in den berühmten Opernsänger Roman Rusnak. Im Überschwang der Gefühle heiraten die beiden, doch aus ihrem märchenhaften Traum vom großen Glück erwacht Hanna bald im goldenen Käfig. Fernsehfilm mit Eva Habermann | video

Utta Danella - Prager Geheimnis

Utta Danella - Prager Geheimnis

Nach 50 glücklichen Ehejahren muss Christine erfahren, dass ihr Mann Claudius vor langer Zeit eine Affäre mit einer Prager Goldschmiedin hatte. Diese wurde schwanger und zog eine Tochter, Anica, alleine groß. Aus Anica ist inzwischen eine erwachsene Frau geworden, die ihren Vater zeitlebens vermisste. Spontan bricht sie eines Tages ins bayerische Voralpenland auf, um den Vater kennenzulernen. | video

Kommissar Pascha

Kommissar Pascha

Der Ermittler Zeki Demirbilek leitet das Sonderdezernat „Migra“ leitet. Ihm zur Seite steht lediglich die Kriminalbeamtin Isabel Vierkant, die stets bemüht ist, ihren Chef zu unterstützen und ihn durch turkologische Erkundungen zu imponieren. Gemeinsam kümmern sie sich um Fälle, in die ausländische Opfer verwickelt sind. Fernsehfilm mit Tim Seyfi, Theresa Hanich und Almila Bagriacik | video

Pfarrer Braun - Der unsichtbare Beweis

Pfarrer Braun - Der unsichtbare Beweis

Pfarrer Braun wird in das sächsische Provinzstädtchen Pfaffenberg versetzt. Da hier seit vielen Jahren kein Verbrechen mehr geschah, hoffen Mühlich und der Bischof, dass der passionierte Hobbydetektiv gar nicht erst in Versuchung geführt wird, wieder zu "kriminalisieren". Braun kann es nur recht sein, denn er und seine Haushälterin Margot Roßhauptner sind begeistert von ihrem gemütlichen neuen Pfarrhaus. | video

Das Wunder der Liebe

Szene aus "Das Wunder der Liebe"

Vor der malerischen Kulisse der griechischen Insel Santorin erzählt der Film nach dem gleichnamigen Roman von Ruth Maria Kubitschek von Liebe und Trauer, von verlorenen Träumen und der Kraft, noch einmal ganz neu anzufangen. | video

Hindernisse des Herzens

Szene aus "Hindernisse des Herzens"

Die erfolgreiche Turnierreiterin Andrea Bruckheim betreibt einen gut gehenden Reitstall auf einem malerischen Anwesen. Das angegliederte Hotel ihres Mannes Thomas ist permanent ausgebucht. Die beiden ziehen nicht wie früher an einem Strang, jeder hat sich in seine Aufgaben verbissen. Die Ehekrise wird unübersehbar. Fernsehfilm mit Christina Plate | video

Mein süßes Geheimnis

Szene aus: Mein süßes Geheimnis

Seit Jahrzehnten Nachbarn und wie Katz und Maus: Konditor Puccini und Bäckersfrau Katharina. Er gewinnt regelmäßig Goldmedaillen für seine Torten und sie Preise für ihr kerngesundes Vollkornbrot. Bis das Unglaubliche geschieht: Katharina sticht ihren Rivalen Puccini beim Tortenwettbewerb aus. Ein Affront für den stolzen Konditor. Mit Hilfe seiner Tochter Donatella sinnt er auf süße Rache. Komödie mit Friedrich von Thun und Gila von Weitershausen. | video

Pfarrer Braun - Die Gärten des Rabbiners

Szene aus dem Film "Pfarrer Braun - Die Gärten des Rabbiners"

Als bibelfester Hobbyermittler führt Ottfried Fischer in "Die Gärten des Rabbiners" einen sophistischen Wettstreit mit einem jüdischen Kollegen. | video

Utta Danella - Der Verlobte meiner besten Freundin

Henriette Richter-Röhl,Stefan Murr, Ina Paule Klink und Robert Seeliger

Seit Kindertagen sind Katharina und Elena die besten Freundinnen. Ihre Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt, als sich zwischen Katharina und Elenas Verlobten Tom eine zarte Liebe entspinnt. | video

Heiratsschwindler küsst man nicht

Heiratsschwindler küsst man nicht

Zwei gedemütigte Frauen wollen sich von einem Gauner-Galan ihr Geld zurückholen. Fernsehfilm mit Katrin Sass und Petra Kleinert. | video

Der Rekordbeobachter

Der Rekordbeobachter

Marvin Feldmann ist ein Rekordbeobachter für das berühmte "Buch der Rekorde". Mit Argusaugen wacht er über die korrekte Durchführung der Bestleistungen. Weder mit Geld noch mit Charme kann man ihn bestechen. Fernsehfilm mit Axel Milberg und Ann-Kathrin Kramer | video

Liebe auf vier Pfoten

Mann und Frau im Gespräch am Auto

Claudia Schmitt, Anwältin in Salzburg, wollte mit ihrem Lebensgefährten Erik in den Urlaub fahren. Doch als der wegen eines finanziell vorteilhaften Mandanten absagen muss, beschließt sie, alleine in die Lausitz zu reisen. Dort trifft sie den verschlossenen, aber attraktiven Mark Berner, der in der Gegend Ferienhütten vermietet. Zunächst sind sich die beiden nicht sympathisch. Doch dann laufen Claudia zwei kleine Luchse zu, deren Mutter von einem Wilderer erlegt worden ist. Als sie sich um sie kümmert, bietet der skeptische Mark schließlich seine Hilfe an. | video

Trennung auf italienisch

Szene aus "Trennung auf italienisch "

Die Scheidung ist seit einem Jahr durch, und am liebsten würden Eva und Marc sich für immer aus dem Weg gehen. Aber das einstige Traumpaar hat keine Wahl: Zum Verkauf ihres alten Ferienhauses müssen die beiden sich in Südtirol noch einmal treffen. Ein potenzielles Käuferpaar hat sich zum Glück schon gefunden, die Sache könnte schnell über die Bühne gehen – doch leider erweist sich das malerische Bauernhäuschen nach jahrelangem Leerstand als ziemlich heruntergekommen. Eine Romantische Komödie mit Julia Brendler und Stephan Luca. | video