Wir und die Belgier

Wir und die Belgier

15.06.2018 | 43:07 Min. | UT | Verfügbar bis 22.06.2018 | WDR

Die Grenze nach Belgien ist Landes- und Staatsgrenze zugleich. Von 1945 bis 1953 lebten viele Menschen links und rechts von ihr – von Kaffeeschmuggel. Jedes Grenzdorf war ein bisschen kriminell. Und heute? Geschichten aus dem Grenzgebiet - von Aachen bis weit in die Eifel hinein. Autor/-in: Anna Kleiser, Markus Auge, Viktor Apfelbacher, André Schäfer