Wunden heilen, Trauma bewältigen: SPD sucht neue Wege

Wunden heilen, Trauma bewältigen: SPD sucht neue Wege

Aktuelle Stunde 11.02.2019 03:05 Min. UT Verfügbar bis 11.02.2020 WDR Von Mathea Schülke

Die Sozialdemokraten wollen wieder mehr für das "S" im Parteinamen einstehen: mit einem Befreiungsschlag in der Sozialpolitik. Das impliziere eine Grundrente, einen Mindestlohn von 12 Euro pro Stunde sowie einem Bürgergeld anstelle von Hartz IV. Die CDU beobachtet die Entwicklung mit Argwohn, dennoch müssen die Koalitionspartner einen Weg finden, miteinander zu regieren.