Tagebau Hambach Entscheidung gefallen: Braunkohletagebau geht weiter

Tagebau Hambach Entscheidung gefallen: Braunkohletagebau geht weiter

Aktuelle Stunde | 29.03.2018 | 01:38 Min. | Verfügbar bis 29.03.2019 | WDR

Die Bezirksregierung Arnsberg hat am Donnerstag (29.03.2018) entschieden, dass es mit dem umstrittenen Braunkohletagebau Hambach weitergeht. Ab dem 01.10.2018 darf der Betreiber RWE Power auch im Hambacher Forst wieder roden. Umweltaktivisten und Braunkohlegegner protestieren seit Jahren für den Erhalt des Waldes.