Tag der Patientensicherheit - Iberogast wird eingeschränkt

Tag der Patientensicherheit - Iberogast wird eingeschränkt

Aktuelle Stunde | 13.09.2018 | 02:39 Min. | Verfügbar bis 13.09.2019 | WDR

Egal ob Sodbrennen, Magenschmerzen oder Darmbeschwerden - Iberogast fehlt in kaum einem Medizinschrank. Doch das Mittel ist offenbar nicht so harmlos, wie gedacht. Nach einem Todesfall muss Bayer innerhalb von wenigen Wochen den Beipackzettel ändern. Es muss der Hinweis ergänzt werden, dass Iberogast Risiken für Leberkranke, Schwangere und Stillende bedeutet.