Sexueller Missbrauch auf dem Campingplatz – neuer Verdachtsfall in Bonn

Sexueller Missbrauch auf dem Campingplatz – neuer Verdachtsfall in Bonn

Aktuelle Stunde 04.03.2019 01:38 Min. UT Verfügbar bis 04.03.2020 WDR Von Norbert Hiller

Die Polizei hat in Bonn ein Paar unter dem Verdacht festgenommen, ein seit Weiberfastnacht vermisstes 12-jähriges Mädchen in seinem Wohnwagen sexuell missbraucht zu haben. Stattgefunden hat das mutmassliche Verbrechen auf einem Privatgrundstück in unmittelbarer Nähe einer Schule im Bonner Stadtteil Poppelsdorf. Die Ermittler gehen nicht von einer Einzeltat aus und prüfen auch mögliche Verbindungen zu den Mißbrauchsfällen im westfählischen Lügde.