Oerlinghausen, die Flüchtlinge und die Kriminalität

Oerlinghausen, die Flüchtlinge und die Kriminalität

Aktuelle Stunde | 10.01.2018 | 04:25 Min. | Verfügbar bis 10.01.2019 | WDR

Die Studie zu steigenden Zahlen der kriminellen Delikte durch Flüchtlinge wurde in der vergangenen Woche vorgelegt. Wir haben unseren Kollegen Henry Bischoff für zwei Tage nach Oerlinghausen geschickt. Eine kleine Stadt im Lipperland, die seit Monaten ächzt und vor Einbrüchen Angst hat. Die offen diskutierte Vermutung: Die Täter sitzen in einer Flüchtlingsunterkunft des Ortes.