LKW riskieren bei Sturm immer "Straße"

LKW riskieren bei Sturm immer "Straße"

Aktuelle Stunde | 19.01.2018 | 02:30 Min. | Verfügbar bis 19.01.2019 | WDR

Die starken Böen von Sturm Friederike haben großen Schaden angerichtet, auch mehrere LKW auf Straßen und Autobahnen wurden umgeworfen. Und das nicht zum ersten Mal, obwohl dieser Sturm mit Ansage kam. Wir haben bei den Speditionen im Land nachgefragt: Muss man die Fahrer bei so einem Wetter wirklich losschicken? Autor/-in: Thomas Görger