Kompromiss zum Werbeverbot für Abtreibungen

Kompromiss zum Werbeverbot für Abtreibungen

Aktuelle Stunde | 13.12.2018 | 02:32 Min. | Verfügbar bis 13.12.2019 | WDR | Von Martina Koch

CDU/CSU und SPD haben sich in einer Koalitionsrunde in Berlin auf einen Kompromiss zum umstrittenen Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche geeinigt. Dadurch soll ein monatelanger Streit beendet werden. Die Einigung stößt bei der SPD-Basis auf heftigen Widerstand.