Glyphosat - EU-Streit um ein Umweltgift

Glyphosat - EU-Streit um ein Umweltgift

Aktuelle Stunde | 13.06.2017 | 06:09 Min. | Verfügbar bis 13.06.2018 | WDR

Das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat ist seit Jahren höchst umstritten. Umweltschützer halten es für ein gefährliches Umweltgift, das krebserregend ist, die Industrie hingegen hält es für unbedenklich. Die EU-Kommission hat den Einsatz des Mittels nach eingehender Prüfung für weitere 10 Jahre zugelassen.