Frankfurter Buchmesse: Frank Goosen über das Ruhrgebiet damals und heute

Frankfurter Buchmesse: Frank Goosen über das Ruhrgebiet damals und heute

Aktuelle Stunde 16.10.2019 04:02 Min. Verfügbar bis 16.10.2020 WDR Von Susanna Zdrzalek

Frank Goosen über das Ruhrgebiet, damals und heute. Sein neues Buch "Kein Wunder" handelt von Bochum und Berlin zur Wendezeit. Von einer Zeit, in der der Pott kurz davor stand, cool zu sein und Berlin es bereits war. Sein persönlicher Blick gilt der Wende und ihre Bedeutung für die Bewohner des Reviers.