EU zum Syrien-Konflikt: leere Worte, keine Strategie

EU zum Syrien-Konflikt: leere Worte, keine Strategie

Aktuelle Stunde | 16.04.2018 | 07:50 Min. | Verfügbar bis 16.04.2019 | WDR

Seit sieben Jahren leiden und sterben Menschen in Syrien. Eine konsequente Strategie der EU: nicht vorhanden. Nach dem Militärschlag der USA gemeinsam mit Frankreich und Großbritannien, muss sich die Frage gestellt werden: Wie geht es weiter? In Luxemburg treffen sich die EU-Außenminister um „diplomatische Wege“ zu finden.