Blackout durch Hackerangriff: So bereiten sich Energieunternehmen vor

Blackout durch Hackerangriff: So bereiten sich Energieunternehmen vor

Aktuelle Stunde 29.03.2019 03:15 Min. UT WDR Von Cosima Gill

Mit der Eröffnung des Forschungszentrums für die Abwehr von Cyberangriffen an der Ruhr-Uni Bochum hat der Westen ein neues Kompetenz-Zentrum für Cybersicherheit. Das ist auch nötig: Vor allem die Energie-Branche wird jeden Tag von Hackern angegriffen. Die Wissenschaftler in Bochum schauen deshalb besonders genau hin – und auch die Unternehmen wappnen sich.