Auf ewig verstrahlt?

Auf ewig verstrahlt?

Aktuelle Stunde 08.04.2011 07:25 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR

Bei einem Störfall im Jülicher Forschungsreaktor im Jahr 1978 mussten Hunderte Liter mit radioaktiv verseuchtem Wasser abgelassen werden. Wie stark damals Grundwasser und Erdreich verstrahlt wurden, ist nicht klar. Seitdem gibt es jedoch immer wieder Meldungen über vermehrt auftretende Krebserkrankungen.

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

Noch keine Kommentare