Tiemanns Wortgeflecht: Türmen

Tiemanns Wortgeflecht: Türmen

WDR 5 Video 21.10.2019 01:25 Min. Verfügbar bis 21.10.2020 WDR 5

Wenn jemand "getürmt" ist, dann ist er entweder aus dem Gefängnis entflohen, oder er hat sich auf dem höchsten Turm einer Burg in Sicherheit gebracht. Christoph Tiemann erklärt, wo die unterschiedlichen Bedeutungen ihren Ursprung haben.

Mehr Videos bei WDR 5