Mediathek

Aktuell

Aktuelle Stunde

Armin Laschet

Laschet will Abschaltung von Tihange erreichen

Aktuelle Stunde | 20.02.2018 | 01:45 Min.

Ministerpräsident Armin Laschet ist auf Antritts-Besuch in Belgien. Zentrales Thema ist der Reaktor in Tihange, der aufgrund von Sicherheitsmängeln vielen Menschen im Westen Angst macht. Laschet möchte sich für ein Abschalten des belgischen Kernkraftwerks einsetzten und bietet im Gegenzug Strom aus NRW.  |  video

WDR aktuell

Das Ärzte-Bewertungsportal Jameda

Ärzte-Bewertungsportal vor dem BGH

WDR aktuell | 20.02.2018 | 03:49 Min.

Das Urteil gegen das Ärzte-Bewertungsportal Jameda hat für Aufsehen gesorgt. Die Diskussion um solche Portale gibt es schon länger: wie hilfreich sind die Informationen über Hotels, Handwerker, Restaurants und Co? Und wie sicher kann man sein, dass es da keine Manipulationen gibt?  |  video

Aktuelle Stunde

Der Zug in der Nähe des Appellhofplatzes wird wegen des Kutschen-Unfalls unterbrochen (12.02.2018)

Augenzeugin des Karneval-Unfalls: Pferde wurden beworfen

Aktuelle Stunde | 19.02.2018 | UT

video

Doku & Reportage

WDR.DOK

Gruppe von Hauptschülerinnen, die Mariechenkostüme tragen

Hauptschule vor dem Aus? - Das lange Zittern

21.02.2018 | 01:29:40 Std.

Das große Hauptschulsterben hat schon einige Kölner Hauptschulen erwischt, denn Eltern entscheiden sich bundesweit immer häufiger gegen das Modell Hauptschule. Das Image von der "Restschule" für all diejenigen, die es woanders nicht schaffen, sitzt fest in den Köpfen. Mit dazu beigetragen hat auch die Berichterstattung über die Ruetli-Schule im Berliner Problemkiez: stets gewaltbereite Jugendliche contra überforderte Lehrer. Das Modell Hauptschule steht seitdem für das Scheitern des dreigliedrigen Schulsystems. Wie sieht Hauptschul-Alltag jenseits aller Klischees aus? Hat die Hauptschule als Schulform überlebt? Oder übernimmt sie nicht doch Aufgaben, die andere Schulen nicht leisten können? Der Film begleitet Kinder und Lehrer über mehrere Monate - im Unterricht, bei der Berufsvorbereitung, im Praktikum, im Prüfungs-Stress und bei Proben und Aufführung der traditionellen Karnevalssitzung. Autor/-in: Ulrike Brincker  |  video

Hier und heute Reportage

Unser Traum vom einfachen Leben - Warum eine Familie im Sauerland die unberührte Natur sucht

Unser Traum vom einfachen Leben

19.02.2018 | 29:00 Min. | UT

Es ist ein täglicher Kampf um die einfachsten Dinge: Waschen, Kochen, Duschen – alles ist schwierig, umständlich und unkomfortabel. „Aber es ist richtig“, sagt Oliver Junker-Matthes. Er lebt mit seiner fünfköpfigen Familie auf einem abgelegenen Hof bei Bad Berleburg – ohne Strom, ohne Heizung, ohne Wasser von einem Versorgungsbetrieb. Autor/-in: Christian Dassel  |  video

Unser Westen

Der Kölner Dom im Sonnenuntergang. Im Vordergrund ist die Kreuzblume zu sehen.

Unsere heiligen Orte

16.02.2018 | 43:23 Min. | UT

Der Dom in Köln ist und bleibt ein heiliger Ort der Superlative. "Unser Westen" hat aber noch viel mehr zu bieten: Kirchen, Tempel, Moscheen und Synagogen. Heilige Orte, die Vielfalt und Weltoffenheit versprechen. Autor/-in: Melanie Didier  |  video

Menschen hautnah

Vanessa wurde Opfer eines Säureattentats.

Wenn aus Liebe Hass wird - Vanessas Leben nach dem Säureattentat

15.02.2018 | 44:06 Min. | UT

Vanessa ist wunderschön, hat einen Job und steht mitten im Leben, als sie im Februar 2016 früh morgens mit ihrem Hund spazieren gehen will. Dann passiert es: Der Ex-Freund lauert ihr vor der Wohnung auf und schüttet ihr hochprozentige Schwefelsäure ins Gesicht. Einen Tag vorher hatte die damals 26-Jährige mit ihm Schluss gemacht. Die Säure frisst sich sofort in ihre Haut. Ex-Freund Daniel F. gibt zu: „Ich wollte sie hässlich machen“. Vanessa wird nun nie wieder so aussehen wie früher. Das halbe Gesicht ist weggeätzt, das linke Ohr zur Hälfte von der Säure aufgelöst, auf einem Auge ist sie blind. Autor/-in: Masiar Haschemizadeh, Jennifer Kopka [Zweitfassung: Es erfolgte ein Fotoaustausch der Protagonistin, das sie vor dem Säureattentat zeigt.]  |  video

Wunderschön

Tamina Kallert mit Rucksack auf einem Weg zum Strand, im Hintergrund ein rot-weißer Leuchtturm

St. Peter-Ording - Fasten am Meer

18.02.2018 | 01:28:14 Std. | UT

Eine Woche am Meer. Eine Woche Heilfasten. Tamina Kallert macht den Selbstversuch in einem der beliebtesten Orte an der Nordsee: in St. Peter-Ording auf der Halbinsel Eiderstedt in Nordfriesland.  |  video

Verbraucher

Doc Esser

Ein Frau liegt krank im Bett

Grippe und Erkältung

05.02.2018 | 43:16 Min. | UT

Den Unterschied zwischen einer Grippe und einer Erkältung kennen die wenigsten! Aber was hilft gegen Bakterien und Viren wirklich? Wie schützt man sich richtig und was ist zu tun, wenn es einen doch erwischt hat?  |  video

Lokalzeit aus Aachen

 Lebensmittel wie Trauben und Paprika in einem Tante Emma-Laden

Digitalisierung als Chance - Versorgung auf dem Land

Lokalzeit aus Aachen | 19.02.2018 | 02:32 Min.

Ein Klick im Netz und schon wird aus einem Tante Emma-Laden ein gut sortiertes Kaufhaus: Alle Lebensmittel, die die Dorfbewohner in dem kleinen Geschäft ihrer Heimat nicht bekommen, können sie über eine Online-Plattform anfordern und am nächsten Tag im Laden abholen. Solche Dorfläden gibt es nun in Jülich-Barmen, Düren Grüngürtel und Stolberg-Vicht. Mit dem vom Land geförderten Modellprojekt will man die Lebensqualität im ländlichen Raum verbessern.  |  video

Video

Eckart von Hirschhausen hält sich ein Maßband vor den Mund

Hirschhausens Check-up: Wie die Mitte des Lebens gelingt

19.02.2018 | 43:47 Min. | UT

Der 50. Geburtstag gilt als Wendepunkt. Ab hier geht es bergab, so die verbreitete Vorstellung. Aber stimmt das – und wie kann man die Herausforderungen in Beziehung und Job meistern? Eckart von Hirschhausen sucht nach Antworten und zieht in die Psychiatrie. Autor/-in: Krischan Dietmaier, Stefan Otter  |  video

Martina & Moritz

Das Bild zeigt Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer

Schlanke Küche mit Genuss

17.02.2018 | 29:14 Min. | UT | DGS

Alle Jahre wieder: Sobald man sich bei etwas wärmeren Temperaturen und längeren Tagen Hoffnung auf den Frühling macht, wird der Blick in den Spiegel kritischer. Spätestens jetzt wird es Zeit, dass man wieder ein bisschen auf seinen Speiseplan achtet. Autor/-in: Sara Imhoff  |  video

Film & Serie

Film

Eltern allein zu Haus: Die Schröders

Eltern allein zu Haus - Die Schröders

20.02.2018 | 01:30:00 Std.

Die Abiturfeier von Sohn Max ist für Sabine und Bernd Schröder eigentlich kein großer Aufreger mehr - immerhin haben sie schon zwei ältere Söhne erfolgreich durchs Gymnasium gebracht. Trotzdem bricht mit dem Auszug des jüngsten Sprösslings ein neuer Lebensabschnitt an: Endlich bekommen sie jede Menge Zeit füreinander und für die gemeinsamen Träume. So zumindest lautet die schöne Theorie. Fernsehfilm mit Ann-Kathrin Kramer und Harald Krassnitzer  |  video

Film

Die Sache mit der Wahrheit

Die Sache mit der Wahrheit | Drama mit Christiane Paul

18.02.2018 | 01:30:00 Std.

Ist sie Kellnerin, Stewardess oder Managerin? Ihre Umwelt zu täuschen, ist für Michelle zur zweiten Natur geworden. Selbst ihr Freund Bruno weiß nicht, wer die Frau, die er heiraten will, wirklich ist. In dieser Situation trifft sie überraschend ihre Freundin Doro wieder. Die ist das komplette Gegenteil der flatterhaften Michelle: beständig und etwas langweilig. Fernsehfilm mit Christiane Paul  |  video

Film

Spielfilm Deutschland 2015

Der Kotzbrocken

18.02.2018 | 01:30:00 Std.

Sophie Brand hat als alleinerziehende Mutter alles bestens im Griff - glaubt sie jedenfalls. Doch ihr kleiner Sohn Linus und ihre pubertierende Tochter Laura sehen das ganz anders. Denn neben dem Haushalt muss sie auch noch zwei Jobs wuppen. Sich in all dieser selbstgemachten Hektik auch noch um reguläre Parkplätze zu kümmern, ist da zu viel verlangt. So landet Sophie wegen eines Berges unbezahlter Strafzettel vor Gericht. Das Urteil: 300 Sozialstunden in einer stationären Pflegeeinrichtung für Behinderte.  |  video

Film

Spielfilm Deutschland 2015

Chuzpe - Klops braucht der Mensch

17.02.2018 | 01:30:00 Std.

Edek Rotwachs wagt ein neues Leben. Nach mehr als sechs Jahrzehnten in Australien zieht er nach Berlin. Als Holocaust-Überlebender hatte er mit seiner Frau eine Heimat in Melbourne gefunden. Tochter Ruth (Anja Kling) möchte ihren Vater jedoch in ihrer Nähe wissen. Aber die moderne Metropole ist Edek zunächst fremd. Und auch Ruth engt den über 80-Jährigen mit übertriebener Fürsorge ein. Tragikkomödie mit Dieter Hallervorden und Anja Kling  |  video

Film

 Der Pastor Oskar Brendel und seine Frau Karin.

Die Versuchung

17.02.2018 | 01:30:00 Std.

Oskar Brendel ist ein allseits beliebter evangelischer Pfarrer in einer kleinen Stadt an der Ostsee. Auch seine liebevolle Frau Karin engagiert sich von ganzem Herzen in der Gemeindearbeit. Nur ihr rebellischer Sohn Matthias macht den beiden große Sorgen. Als eine junge Frau am Rande eines Gemeindefests schwer verletzt aufgefunden wird, fällt der Verdacht sofort auf Matthias: Er war in das Opfer verliebt und hatte am gleichen Abend einen heftigen Streit mit ihr. Als Matthias spurlos verschwindet, brodelt die Gerüchteküche - doch Karin ist von der Unschuld ihres Sohnes überzeugt... Fernsehfilm mit Thekla Carola Wied und Oskar Brendel  |  video

Kultur

Westart

Mädchen in Aleppo, das gerade seine Mutter verloren hat

Fotograf Hosam Katan: Bilder aus Aleppo

Westart | 19.02.2018 | 04:47 Min.

Seine Bilder aus dem umkämpften Syrien gingen um die Welt. Hosam Katan, 1994 in Aleppo geboren, begann mit 18 Jahren als Fotograf zu arbeiten. Seine Fotos sind im Kehrer Verlag als Buch unter dem Titel "Yalla Habibi. Living with War in Aleppo" erschienen und jetzt bis zum 27. März in einer Ausstellung in Düsseldorf zu sehen, das mit gleich zwei Festivals, dem "Duesseldorf Photo Weekend" und "Duesseldorf Photo", ganz im Zeichen der Fotografie steht. Autor/-in: Susanna Schürmanns, Peter Scharf  |  video

Rockpalast

WDR Klassik

Francesco Tristano beim Elbjazz Festival 2012 in Hamburg

Ein Tag im Leben des Pianisten Francesco Tristano

18.02.2018 | 25:52 Min.

Francesco Tristano wandert zwischen den musikalischen Welten, er liebt Bach und erkennt in dessen Werken die Prinzipien der elektronischen Musik wieder. Nicht nur auf seinen CDs, auch auf der Bühne mischt der Pianist aus Luxemburg das Programm, verbindet Klassik mit Techno oder eigenen Kompositionen. Der Film begleitet den jungen Musiker an einem langen Tag zwischen Barcelona, Zürich und Mallorca, zwischen Klassik, neuer und elektronischer Musik. Joggen am Strand von Barcelona, dann Bach, John Cage und Mozart und Vorbereitung eines Live-Sets mit seinem Tonmeister, danach eine Generalprobe in der Schweiz mit dem Zürcher Kammerorchester, schließlich um zwei Uhr morgens ein Live-Gig in einem angesagten Club von Palma de Mallorca. Autor/-in: Friederike Schlumbom  |  video

Wissen & Magazin

Planet Wissen

Grafik eines Gehirnmodells

Trügerisches Gedächtnis - manipulierbar und unzuverlässig?

20.02.2018 | 58:53 Min.

Unser Gedächtnis ist keine simple Festplatte. 100 Milliarden Nervenzellen sind durch mehr als 100 Billionen Synapsen miteinander verbunden und diese Verbindungen verändern sich ständig. Man lernt dazu, erkennt neue Zusammenhänge oder vergisst Dinge. Erinnerungen können sich im Laufe der Zeit verändern oder sogar aktiv manipuliert werden! Inwieweit können wir uns dann auf unsere Erinnerungen verlassen?  |  video

Planet Wissen

Mit Blüten garnierter Salat

Extra: Was wollen wir essen?

19.02.2018 | 58:48 Min.

Feines Menü oder Fast Food, Biogemüse oder Tiefkühlkost – wir können heute aus einem riesigen Angebot an Nahrungsmitteln auswählen. In unserem Planet Wissen Extra konzentrieren wir uns darum heute voll aufs Essen: auf Kartoffelanbau und Wurzelgemüse, auf Salzverkostung und Fleischverzicht. Birgit Klaus und Dennis Wilms freuen sich jedenfalls über die Gelegenheit, im Studio exotische Salze und Glückskleerübchen-Carpaccio zu kosten.  |  video

Kölner Treff

Jutta Scheffzek

Jutta Scheffzek über ihren Vater, den stillen Helden von Chrzanów

16.02.2018 | 01:27:15 Std. | UT

Zu Gast bei Bettina Böttinger im Kölner Treff sind Axel Milberg, Marion Kracht, Guido Knopp, Martin Klempnow, Jutta Scheffzek und Tobias Heinemann.  |  video

Frau tv

#Metoo

#MeToo - Was sagen die Männer?

Frau tv | 15.02.2018 | 04:06 Min.

Die Debatte über Sexismus, sexuelle Belästigung und Nötigung reißt nicht ab. Und es kommen ständig neue prominente Fälle dazu. Auch bei uns. Unter dem Hashtag #MeToo schreiben weltweit Frauen im Netz über eigene Erfahrungen. Mit #MeToo wurde eine wichtige Diskussion angestoßen. Gleichzeitig sind aber viele Männer verunsichert. Wie sollen Männer mit Frauen jetzt umgehen? Ist jeder Mann ein Sexist? – Wir haben nachgefragt: Was sagen eigentlich die Männer zu #MeToo? Und was muss sich aus ihrer Sicht ändern? Autor/-in: Carsten Linder  |  video

Unterhaltung & Comedy

Kölner Treff

Axel Milberg

Axel Milberg über Doku-Highlight: "Der blaue Planet"

Kölner Treff | 16.02.2018 | UT

Zu Gast bei Bettina Böttinger im Kölner Treff sind Axel Milberg, Marion Kracht, Guido Knopp, Martin Klempnow, Jutta Scheffzek und Tobias Heinemann.  |  video

Unterhaltung

Elke Helene Heidenreich vor einer Bücherwand.

Kölner Schriftstellerin Elke Helene Heidenreich zum 75. Geburtstag: Ein Portrait

16.02.2018 | 02:16 Min.

Sie ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten im deutschsprachigen Kulturbetrieb, geliebt und verehrt von den einen, umstritten bei den anderen: die in Essen und Bonn aufgewachsene Wahlkölnerin Elke Helene Heidenreich. Sie war ein Comedy-Star, bevor es diesen Begriff in Deutschland gab: Als "Metzgersgattin" Else Stratmann war sie Publikumsliebling und "Weltgewissen", kommentierte sie in bestem Kohlenpott-Deutsch Alltagsbegebenheiten wie auch das große Ganze, begleitete sie Olympische Spiele und beobachtete sie das Treiben von Europas Königshäusern. Autor/-in: Klaus Michael Heinz  |  video

Comedy

Starbugs treten an beim Prix Pantheon Finale 2017

Prix Pantheon 2017

18.02.2018 | 01:43:29 Std.

Am 14.06.2017 wurde im Bonner Pantheon Theater der Prix Pantheon 2017 in drei Kategorien vergeben. Moderator Tobias Mann präsentierte eine starken Garde an Nachwuchskünstlern, die von fünf wortgewaltigen und musikalischen Kabarettisten auf der Bühne unterstützt wurden. Mit dabei: Torsten Sträter, Chris Tall, Piet Klocke und Michael Krebs und die Pommesgabeln des Teufels.  |  video

Sport

Westpol

Protest gegen die AfD von Ultra-Fans in Köln

Die AfD und der Fußball: Der 1. FC Köln bezieht Stellung

Westpol | 18.02.2018 | UT | DGS

Mitglied in einem Fußballverein sind viele Menschen. Natürlich auch Mitglieder der AfD. Der Präsident von Eintracht Frankfurt allerdings möchte das nicht. Er sagt, die Ziele der AfD sind nationalistisch und fremdenfeindlich und nicht vereinbar mit der Satzung seines Vereins.  |  video

Zeiglers wunderbare Welt

Head over Arnd

Erfolgserlebnisse abseits des Platzes

18.02.2018 | 25:02 Min.

Eisige Temperaturen in der Bundesliga. Da muckelt man sich in Hamburg lieber warm ein. Bei der Mitgliederversammlung zum Beispiel. Da ist die Stimmung besser als bei so mancher Bundesligapartie. Und endlich gibt es auch mal wieder was zu jubeln: Ein neuer Präsident solls richten. Also eigentlich ein alter. Und der hat ziemlich große Pläne mit dem HSV - gehabt. Außerdem werfen wir einen ziemlich dezidierten Blick auf das Thema Abseits und haben unseren Investigativreporter losgeschickt, um einen Kacktor-Skandal aufzuklären.  |  video

Lokalzeit aus Aachen

WDR-Highlights im Ersten

Videos unserer Radiowellen