Windrad in Jüchen gesprengt

00:41 Min. Verfügbar bis 21.11.2023

In Jüchen wurde am Sonntag ein Windrad am Tagebau Garzweiler gesprengt. Der Betonturm des inklusive Rotorblättern über 200 Meter hohen Windrades wies gravierende Schäden auf. Fünf weitere Windräder des Windparks müssen ebenfalls abgebaut werden.