Widerstand im Hambacher Forst – Die rote Linie

Widerstand im Hambacher Forst – Die rote Linie

02:03 Min. Verfügbar bis 13.09.2020

Seit 2015 begleitet Regisseurin Karin de Miguel Wessendorf die Proteste gegen die Rodung des Hambacher Forstes und gegen die Zerstörung der Dörfer am Rand der Braunkohle-Tagebaue im rheinischen Braunkohlerevier. Zuerst ist es nur ein Aufbegehren einzelner Gruppen mit unterschiedlichen Zielen, doch schließlich wird der Protest gegen die Rodung zu einer breiten überregionalen Bewegung.