Prozess um Astwurf von A45-Brücke: Sieben Jahre Haft

Prozess um Astwurf von A45-Brücke: Sieben Jahre Haft

02:21 Min. Verfügbar bis 01.02.2020

Ein 21-Jähriger, der einen Ast von einer Autobahnbrücke auf ein Auto geworfen hat, muss für sieben Jahre ins Gefängnis. Das Urteil lautet versuchter Mord.