Brand im Stellwerk Herten-Westerholt

Brand im Stellwerk Herten-Westerholt

00:26 Min. | Verfügbar bis 14.11.2018

In der vergangenen Nacht hat es im alten Bahn-Stellwerk in Westerholt gebrannt. An mehreren Stellen im Keller des nicht mehr genutzten Gebäude sei das Feuer ausgebrochen, erklärte die Polizei in Recklinghausen. In der Nähe des Stellwerks nahm die Polizei zwei verdächtige Männer vorläufig fest. Dabei handelt es sich um einen 19 Jahre alten Mann aus Herten und einen 29-Jährigen aus Hamm.