Nach Patiententod: Zwei Jahre Haft auf Bewährung für Krankenschwester

00:23 Min. Verfügbar bis 14.09.2023

Eineinhalb Jahre nach dem Tod eines Covid-Patienten in Neuss hat das Landgericht eine Krankenschwester schuldig gesprochen. Sie wollte das Leiden des Patienten verkürzen und hat deswegen die Dosis eines Medikaments reduziert.