Wiedereröffnung der Volksbühne in Berlin (am 21.04.1954)

Wiedereröffnung der Volksbühne in Berlin (am 21.04.1954)

WDR ZeitZeichen 21.04.2019 14:49 Min. Verfügbar bis 18.04.2029 WDR 5

Der Berliner Bülowplatz - heute Rosa-Luxemburg-Platz - hat Geschichte erlebt: 1923 war er Schauplatz des Scheunenviertelpogroms. Später wurde Erich Mielke hier zum Mörder und die KPD errichtete ihre Parteizentrale. Immer mittendrin ein riesiger Bau: die Volksbühne, errichtet von 1913 bis 1914. Autor: Thomas Klug

Download