Marie-Antoinette, französische Königin (Geburtstag 02.11.1755)

Marie-Antoinette, französische Königin (Geburtstag 02.11.1755)

WDR ZeitZeichen 02.11.2015 14:38 Min. Verfügbar bis 30.10.2025 WDR 5

Sieben Jahre lang - genau gezählt "zweitausend Nächte lang" - habe König Ludwig XVI von Frankreich sich erfolglos bemüht, im Bett seiner österreichischen Gattin Marie-Antoinette seinen Mann zu stehen. Dieses sexuelle Fiasko sei der tiefe psychoanalytische Grund für den blutigen Untergang der Monarchie in der Französischen Revolution. So sehr hat Stefan Zweigs Behauptung die Zeitgenossen überzeugt, dass sie für Generationen zum psychoanalytischen Geschichtsdogma wurde. Autor: Hans Conrad Zander © WDR 2015


Download