Bundestag ratifiziert die Pariser Verträge (am 27.2.1955)

Bundestag ratifiziert die Pariser Verträge (am 27.2.1955)

WDR ZeitZeichen 27.02.2015 14:42 Min. Verfügbar bis 24.02.2095 WDR 5

Durch den Eintritt in die NATO band sich die junge Bundesrepublik endgültig an den Westen. Aufrüstung gehörte dazu, und mit der neu aufgestellten Bundeswehr stellte Westdeutschland einen wesentlichen militärischen Faktor in dem Bündnis. Außerdem regelten die Pariser Verträge die Stationierung ausländischer Streitkräfte in der Bundesrepublik. Autor: Heiner Wember © WDR 2015

Download