Annette Kolb, Schriftstellerin (Todestag 03.12.1967)

Annette Kolb, Schriftstellerin (Todestag 03.12.1967)

WDR ZeitZeichen 03.12.2017 14:58 Min. Verfügbar bis 01.12.2027 WDR 5

"Mein Leben hindurch sprach ich in den Wind - und hatte doch manchmal recht", notierte die Deutsch-Französin Annette Kolb im hohen Alter. Thomas Mann hatte ihre Romane geschätzt. Oft aber schrieb die Pazifistin nur tagesaktuell gegen den Krieg. 1933 floh sie vor den Nazis ins Exil. Der späte Lohn für ihre Versöhnungsarbeit war dann der deutsch-französische Freundschaftsvertrag von 1963. Autor: Christoph Vormweg

Download