Kommentar: Erlass zur Nationalitätennennung ist ein Fehler

Kommentar: Erlass zur Nationalitätennennung ist ein Fehler

WDR 5 Westblick - aktuell 26.08.2019 02:45 Min. Verfügbar bis 25.08.2020 WDR 5

Das Innenministerium arbeitet gerade an einem neuen Erlass, und zwar zum Thema Pressemitteilungen. Bis Herbst soll der fertig sein, und drin wird stehen: Die Polizei wird künftig von jedem Tatverdächtigen, gegen den sie ermittelt, die Staatsangehörigkeit nennen. Innenminister Reul verspricht sich davon mehr Transparenz - und weniger Hetze und Spekulationen online.

Download