Wie wohnt NRW? (1/3) - Der Traum vom Eigenheim

Wie wohnt NRW? (1/3) - Der Traum vom Eigenheim

WDR 5 Tiefenblick | 03.12.2017 | 28:22 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Kaufen oder Mieten? Eine Frage, die sich viele Menschen im Laufe ihres Lebens einmal stellen. Doch bedeutet Eigentum wirklich Sicherheit und Freiheit? Oder Abhängigkeit und Schulden, wie überzeugte Mieter behaupten?- Von: Maike von Galen; Redaktion: Frank Christian Starke; Produktion: 2017- www.wdr5.de

Download

Aktuelle Folgen

WDR 5 Tiefenblick

Mann kopiert sich selbst am Fotokopierer

Verrückt (4/4) - Die Blockade des Arbeitslebens

WDR 5 Tiefenblick | 18.02.2018 | 27:01 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Arbeit steigert den Selbstwert, bringt soziale Kontakte und verschafft Lebenssinn. Auch psychiatrisch Kranke haben ein Recht auf ein Arbeitsleben. So will es die Weltgesundheitsorganisation. Warum wird dieses Recht nur unzureichend umgesetzt? Von Martin Hubert // Redaktion: Dorothea Runge // Produktion: WDR 2016  |  audio

WDR 5 Tiefenblick

Alter Mann mit Bart pustet Seifenblasen

Verrückt (3/4) - Die multiple Störung der Versorgung

WDR 5 Tiefenblick | 18.02.2018 | 29:15 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Die Ärzte kommen nach Hause zum Patienten, behandeln ihn und beziehen seine Angehörigen mit ein. Nachdem sie geholfen haben, kehren sie zurück in ihre Klinik, der Patient bleibt in seiner gewohnten Umgebung. Utopie oder ein gangbarer Weg für psychisch Kranke? Von Martin Hubert // Redaktion: Dorothea Runge // Produktion: WDR 2016  |  audio

WDR 5 Tiefenblick

Ein Mann sitzt am Pool, er hält seinen Kopf und scheint bedrückt zu sein

Verrückt (2/4) - Der Zwang zur Diagnose

WDR 5 Tiefenblick | 18.02.2018 | 29:06 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Menschen, die länger als zwei Wochen über einen verstorbenen Angehörigen trauern, sind "depressiv". Kinder, die häufiger wütend sind, haben eine "Gemütsregulationsstörung". Ist es sinnvoll, psychiatrische Diagnosen zu erweitern? Es gibt Streit unter den Psychiatern. Von Martin Hubert // Redaktion: Dorothea Runge // Produktion: WDR 2016  |  audio

Mehr Hörspiel, Feature, Reportage

WDR 5 Dok 5

schwarz-weiß Aufnahme eines frühen Fotokopierers von Erfinder Chester Carlson

Stapelweise Erfolg: Der wirtschaftliche Siegeszug des Kopierers

Dok 5 - Das Feature | 18.02.2018 | 52:57 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Der Fotokopierer hat unsere Welt ähnlich fundamental verändert wie der Buchdruck. Und die Geschichte geht weiter: Trotz Dateien, digitalen Archiven und Apps sind Kopien nicht aus unserem Leben wegzudenken. // Von Katrin Boers / Redaktion: Frank Christian Starke / WDR 2018  |  audio

WDR 5 Tiefenblick

Eine junge Frau eingewickelt in bunte Fahnentücher

Verrückt (1/4) - Die Normalität des Wahnsinns

WDR 5 Tiefenblick | 18.02.2018 | 27:14 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Wer ist noch "normal" und wer schon "verrückt"? Immer wieder werden Menschen willkürlich als "unnormal" diskriminiert, nur weil sie vielleicht unbequem oder unangepasst sind. Brauchen wir neue, objektivierbare Kriterien für "psychische Krankheit". Von Martin Hubert // Redaktion: Dorothea Runge // Produktion: WDR 2016  |  audio

WDR 3

Stegreif Orchester Berlin

Start-up Orchestra!

WDR 3 Kulturfeature | 17.02.2018 | 51:11 Min.

WDR 3 Kulturfeature: Es ist schwierig sich mit einem professionellen Orchester ohne staatliche Förderung am Markt zu behaupten. Aber denen, die es versuchen, scheint es etwas zu geben, das sich nicht mit sicherem Gehalt und garantiertem Rentenanspruch aufwiegen lässt. Von: Stefan Zednik // Redaktion: Dorothea Runge // Produktion: WDR 2018  |  audio