Juden und Judentum (4/4) - Wie lebt es sich in der Diaspora?

Juden und Judentum (4/4) - Wie lebt es sich in der Diaspora?

WDR 5 Tiefenblick 27.05.2018 28:27 Min. WDR 5 Von Daniel Cil Brecher

WDR 5 Tiefenblick: Seit 2000 Jahren bildet die Diaspora ("Zerstreuung") die virtuelle Heimat der Juden. Ein Viertel aller Juden lebt heute nicht im Geburtsland. Wir treffen Juden verschiedener Generationen in Israel, Deutschland, Frankreich und den Niederlanden und erkunden das kulturelle Knowhow der Diaspora. Von: Daniel Cil Brecher; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR 2018.

Download

Mehr Hörspiel, Feature, Reportage