Am Anfang des Lebens (2/5) - Die Vermessung der Leibesfrucht

Am Anfang des Lebens (2/5) - Die Vermessung der Leibesfrucht

WDR 5 Tiefenblick | 08.10.2017 | 28:49 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Der Ultraschall hat die Begleitung der Schwangerschaft verändert und verunsichert die Frauen. Der Gynäkologe vermisst ihn auf dem Bildschirm und sucht nach Abweichungen. Er wendet sich von der Frau ab und dem Fötus zu. Dadurch wird der Embryo heute sehr früh personifiziert und gleichzeitig zur Disposition gestellt, sagt die Krankenhauspsychologin Colette Mergeay. Obwohl 97 Prozent der Kinder gesund auf die Welt kommen.Von: Eva Schindele; Redaktion: Dorothea Runge ; Produktion: 2015

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Hörspiel, Feature, Reportage