Des Menschen bester Freund - verrückt nach Hund?

Des Menschen bester Freund - verrückt nach Hund?

WDR 5 Tagesgespräch | 09.11.2017 | 45:17 Min.

Die einen sind völlig vernarrt in ihre Hunde - die anderen eher genervt von Hundehaltern und ihren vierbeinigen Begleitern. Warum ist das so? Was erfreut Sie an Ihrem Hund? Oder was stört Sie an Hunden?

Download

Aktuelle Folgen

WDR 5 Stadtgespräch

Beschriftung 130 auf Autobahn-Fahrspur umgeben von schnell fahrenden Autos

Stadtgespräch aus Merzenich: Tod auf der Autobahn

WDR 5 Stadtgespräch | 22.02.2018 | 55:30 Min.

Auf der Autobahn 4 zwischen Düren und Kerpen sind seit Februar 2016 bereits neun Menschen ums Leben gekommen. Ende August dann der traurige Höhepunkt: Vier junge Menschen starben. Die Bezirksregierung Köln handelte, führte ein vorläufiges Tempolimit von 130 km/h ein. Die an der A4 liegenden Kommunen Kerpen und Merzenich fordern, dass auf dem Autobahnabschnitt immer ein Tempolimit gilt. - Moderation: Judith Schulte-Loh  |  audio

WDR 5 Tagesgespräch

Demo (12.12.2017) in Berlin für Änderungen im Abtreibungsrecht

Abtreibungsrecht: Ist §219a noch zeitgemäß?

WDR 5 Tagesgespräch | 22.02.2018 | 45:54 Min.

Das Werbeverbot für Abtreibungen sorgt weiterhin für Diskussionen. Nach der Verurteilung einer Ärztin debattieren jetzt auch die Parteien im Bundestag darüber. Sollten Ärzte für den Abbruch einer Schwangerschaft werben dürfen? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Gabrielle Stöcker, Gynäkologin und Beraterin bei Pro Familia in Köln; Moderation: Thomas Koch  |  audio

WDR 5 Tagesgespräch

ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice in Bocklemünd. Köln

Was ist Ihnen der öffentlich-rechtliche Rundfunk wert?

WDR 5 Tagesgespräch | 21.02.2018 | 47:15 Min.

Am 04. März stimmen die Schweizer über die Abschaffung der Rundfunkgebühren ab. Auch in Deutschland wird über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk diskutiert. Brauchen wir die „Öffentlichen“ in ihrer heutigen Form noch? Diskutieren Sie mit dem WDR-Intendanten Tom Buhrow im WDR 5 Tagesgespräch!  |  audio

Mehr Gespräche, Interviews und Talk

WDR 2

Das Logo der Sendung MITTAGS MAGAZIN der Hörfunkwelle WDR2

WDR 2 Das Mittagsmagazin

WDR 2 Das Mittagsmagazin | 22.02.2018 | 12:33 Min.

1. Essener Tafel nimmt zunächst nur noch Bedürftige mit deutschem Paß in die Kartei auf. Warum das? - 2. Gesetzliche Krankenkassen haben große Rücklagen. Woran liegt das und was passiert mit dem Geld? - 3. Wie könnte man Dieselfahrzeuge im Sinne der Umwelt nachrüsten? - 4. Das Landeskriminalamt baut eine Datenbank für ungelöste Mordfälle auf. Wie sieht die konkret aus? Moderation: Marlis Schaum.  |  audio