UN-Jahr der indigenen Sprachen

UN-Jahr der indigenen Sprachen

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur | 09.01.2019 | 10:13 Min.

Die Unesco hat 2019 zum Jahr der indigenen Sprachen ernannt. Durch die Folgen von Kolonialismus und Globalisierung verschwinden viele dieser Sprachen und damit auch die Gedankenwelten ihrer Kulturen. Forscher aus Bonn wollen nun retten, was zu retten ist.

Download