Svenja Flaßpöhler über die neue Sensibilität

Svenja Flaßpöhler über die neue Sensibilität

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 21.10.2021 12:19 Min. Verfügbar bis 21.10.2022 WDR 5

Sensibilität sei eine wichtige Errungenschaft, meint die Philosophin Svenja Flaßpöhler. Aber sind wir als Gesellschaft inzwischen zu sensibel geworden, um noch handeln zu können? Ein Gespräch über das verunsicherte Selbst und die Grenzen des Sagbaren.


Download